Polizei, Kriminalität

Handtasche entwendet

04.09.2019 - 13:16:35

Kreispolizeibehörde Höxter / Handtasche entwendet

37688 Beverungen - Einer Frau aus Lauenförde ist am Dienstag, 03.09.2019, gegen 11:20 Uhr, in Beverungen, Lange Straße, die Handtasche entwendet worden. Zur Tatzeit ging die Frau mit ihrem Kleinkind die Straße entlang. In Höhe einer Eisdiele lief das Kind ihr weg und sie musste kurz ihren mitgeführten Kinderwagen unbeaufsichtigt stehen lassen. Als sie mit ihrem Kind wieder zu dem Kinderwagen zurückkehrte, stellte sie fest, dass ihre Handtasche, welche sie an dem Wagen angehängt hatte, entwendet worden war. In der Handtasche befanden sich u.a. eine Geldbörse mit Bargeld und ein Mobiltelefon. Die Polizei in Höxter, Tel. 05271-9620, bittet Zeugen und Hinweisgeber sich zu melden./he

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de