Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Hamminkeln - 41-j?hriger Mann bei Verkehrsunfall gestorben

19.08.2020 - 16:37:15

Kreispolizeibeh?rde Wesel / Hamminkeln - 41-j?hriger Mann bei ...

Hamminkeln - Bei einem Verkehrsunfall auf der Mehrhooger Stra?e ist heute Vormittag ein 41 Jahre alter Fu?g?nger ums Leben gekommen.

Ein 83-j?hriger Autofahrer aus Hamminkeln war mit seinem Wagen auf der Mehrhooger Stra?e Richtung Hamminkeln unterwegs.

Kurz hinter dem Grenzweg stie? der Autofahrer gegen 10.30 Uhr mit einem 41-j?hrigen Mann aus der Ukraine zusammen, der die Stra?e ?berqueren wollte.

Ein zuf?llig vorbeikommender Autofahrer hatte noch versucht, den schwer verletzten Fu?g?nger wiederzubeleben. Allerdings kam f?r den Mann jede Hilfe zu sp?t.

Die Polizei und ein Unfallsachverst?ndiger ermitteln jetzt den genauen Ablauf des Unfalls. Das Auto des 83-j?hrigen Hamminkelners wurde sichergestellt.

Die Polizei sucht nun noch Zeugen, die den Unfall oder 41-j?hrigen Fu?g?nger kurz vor dem Unfall beobachtet haben. Insbesondere sucht die Polizei Zeugen, die gesehen haben, auf welcher Stra?enseite der Mann vor dem Unfall entlanggegangen ist.

F?r den Zeitraum der Unfallaufnahme war die Mehrhooger Stra?e in Teilen f?r mehr als drei Stunden gesperrt.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hamminkeln, Tel.: 02852 / 966100.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65858/4683741 Kreispolizeibeh?rde Wesel

@ presseportal.de