Kriminalität, Polizei

Hameln - Der Zentrale Kriminaldienst (ZKD) der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont / Holzminden hat eine neue Leiterin.

23.12.2021 - 06:52:28

Kripo jetzt unter weiblicher Leitung - Polizeirätin Baydak-Stadelmann neue Leiterin des Zentralen Kriminaldienstes. Polizeirätin Dilek Baydak-Stadelmann.

Die 45-Jährige hat bereits am 1. Oktober dieses Jahres offiziell das Amt von Polizeioberrat Heiko Heimann übernommen. Der Amtsantritt in der Inspektion erfolgte aufgrund von weiteren Personalmaßnahmen innerhalb der Polizeidirektion Göttingen zu einem späteren Zeitpunkt. Die L'in ZKD ist die erste Frau auf diesem bisher durchweg von Männern besetzten Dienstposten.

Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Inspektion ist die Polizeirätin keine Fremde. Frau Baydak-Stadelmann war von Oktober 2019 bis September 2020 Leiterin Einsatz der PI Hameln-Pyrmont/Holzminden. In der Zwischenzeit leitete sie den Bereich Ermittlungen der Zentralen Kriminalinspektion der Polizeidirektion Göttingen.

Die 45-Jährige lebt mit ihrer Familie im Bereich Hannover, hat aber familiäre Bezüge in die Landkreise Hameln-Pyrmont und Holzminden.

"Mir ist die gute Zusammenarbeit innerhalb der Inspektion noch in bester Erinnerung und deshalb freue ich mich besonders nun hieran anzuknüpfen." erläutert Polizeirätin Baydak-Stadelmann.

Rückfragen bitte an:

Stephanie Heineking-Kutschera
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4deb60

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Kriminalität - Rabbi zu Geiselnahme in US-Synagoge: Konnten selbst flüchten. Nun erzählt der Rabbi der Gemeinde von den bedrohlichen Stunden und offenbart bislang unbekannte Details: über eine Flucht und über einen Täter, der anfangs harmlos daherkam. Bei der Geiselnahme in einer Synagoge am Samstag in Texas war die Lage lange unübersichtlich. (Politik, 17.01.2022 - 19:22) weiterlesen...

Kriminalität - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei verhaftet Teenager. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 05:34) weiterlesen...

Kriminalität - Senioren niedergestochen und beraubt - Fahndung nach Täter. Die Tatorte liegen nur wenige Straßen voneinander entfernt. Der Täter scheint derselbe zu sein - und weiter flüchtig. Innerhalb einer Stunde werden in Rostock zwei Senioren niedergestochen. (Politik, 17.01.2022 - 05:32) weiterlesen...

Kriminalität - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei meldet Festnahmen. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 05:06) weiterlesen...

USA - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei meldet Festnahmen. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 02:02) weiterlesen...

USA - Geiseln aus Synagoge in Texas befreit - Biden: «Terrorakt». Über viele Stunden verhandeln Polizisten mit dem Geiselnehmer. Es endet mit einer dramatischen Szene. Während eines Gottesdienstes nimmt ein Mann in einer Synagoge in Texas mehrere Geiseln. (Politik, 16.01.2022 - 20:32) weiterlesen...