Polizei, Kriminalität

Haltern am See: Zusammenstoß zweier Autos auf der Weseler Straße

06.10.2017 - 13:16:31

Polizeipräsidium Recklinghausen / Haltern am See: Zusammenstoß ...

Recklinghausen - Donnerstag, gegen 18 Uhr, fuhr eine 22-jährige Autofahrerin aus Gescher auf der Weseler Straße (B58). Als ein 32-jähriger Halterner mit seinem Auto von der Abfahrt der A43 nach links in die Weseler Straße abbog, um in Richtung Haltern zu fahren, kam es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß beider Autos. Hierbei wurde die 22-Jährigen leicht verletzt. Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand 8.000 Euro Sachschaden. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Erste Hinweise lassen vermuten, dass die 22-Jährige bei Rotlicht in den Einmündungsbereich gefahren war. Grund könnte die tief stehende Sonne gewesen sein.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Michael Franz Telefon: 02361/55-1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!