Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Haltern am See: Mehrere Autos aufgebrochen - Mann fl?chtet

22.04.2021 - 13:57:26

Polizeipr?sidium Recklinghausen / Haltern am See: Mehrere Autos ...

Recklinghausen - Heute Morgen brach ein unbekannter Mann, gegen 04.30 Uhr, mehrere Autos an der Bleiche auf. Ein 35-j?hriger Mann aus Haltern traf den Unbekannten in seinem Auto sitzend an. Als dieser fl?chten wollte, hielt der 35-J?hrige ihn fest. Daraufhin schlug ihn der T?ter und erm?glichte so seine Flucht. Der Halteraner blieb leicht verletzt zur?ck. Der dunkel gekleidete Unbekannte trug w?hrend der Auseinandersetzung eine Cappy, die er w?hrend der Rangelei verlor und am Tatort zur?ck lie?. Die Polizei stellte die Cappy sicher. Zum Gesamtschaden und der m?glichen Beute kann noch nichts gesagt werden.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei zu melden (0800 2361 111).

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Recklinghausen Corinna Kutschke Telefon: 02361 / 55 - 1032 E-Mail: corinna.kutschke@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: www.polizei.nrw.de www.facebook.com/polizei.nrw.re https://twitter.com/polizei_nrw_re

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4896160 Polizeipr?sidium Recklinghausen

@ presseportal.de