Polizei, Kriminalität

Halbemond - Unfall mit vier leicht verletzten Personen

11.10.2018 - 17:36:26

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Halbemond - Unfall mit vier ...

Altkreis Norden - Halbemond - Unfall mit vier leicht verletzten Personen

Vier Menschen wurden bei einem Unfall am Donnerstag gegen 7 Uhr leicht verletzt. Ein 58-Jähriger aus Großheide fuhr mit seinem Mitsubishi L200 auf der Nadörster Straße in Richtung Bundesstraße 72. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem Reh. Ein hinter ihm fahrender 42-jähriger Mann aus Norden konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr mit seinem Ford Transit auf den Mitsubishi auf. Durch den Zusammenstoß wurden der 42-Jährige leicht verletzt. Ebenfalls leicht verletzt wurden eine 15-Jährige aus Halbemond, ein 29-Jähriger aus Rechtsupweg sowie ein 63-Jähriger aus Halbemond. Diese befanden sich im mit dem 42-Jährigen im Ford.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Andre Behrends Telefon: 04941/606-104 E-Mail: andre.behrends@polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de