Obs, Polizei

Hainfeld - Streitigkeiten unter Männer

08.11.2018 - 16:16:48

Polizeidirektion Landau / Hainfeld - Streitigkeiten unter Männer

Hainfeld - Am Schloßberg kam es gestern Abend (07.11.2018, 18 Uhr) zu einem Verkehrsereignis, zu dem die Polizei Edenkoben 4 - 5 Personen sucht, die den Vorfall beobachtet haben. Ein 40-jähriger Autofahrer verfolgte mit seinem PKW einen 52-jährigen PKW-Fahrer, überholte das Fahrzeug und bremste es anschließend aus. Der jüngere Autofahrer stieg in aggressiver Art und Weise aus seinem Fahrzeug und versuchte, die Tür des Fahrzeugs des 52-Jährigen aufzureißen und schlug dabei mehrfach gegen die Seitenscheibe. Private Uneinigkeiten dürften mitursächlich für das Verhalten des 40-Jährigen gewesen sein. Ein Ermittlungsverfahren u.a. wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr wurde eingeleitet. Zudem wird die Führerscheinstelle über das Fehlverhalten des 40-Jährigen in Kenntnis gesetzt.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Polizeiinspektion Edenkoben Michael Baron

Telefon: 06323 955 120 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de