Polizei, Kriminalität

Hagener fährt aus ungeklärter Ursache gegen Baum

19.11.2017 - 08:41:18

Polizei Hagen / Hagener fährt aus ungeklärter Ursache gegen Baum

Hagen - Am Samstag, gegen 14.17 Uhr, fuhr ein 76 - jähriger Hagener mit seinem PKW in den Kreisverkehr der Badstraße. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Mann von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen großen Baum im dortigen Grünstreifen.

Bei dem Aufprall verletzte er sich leicht an der Stirn und musste mit einem Rettungswagen vorsorglich ins Krankenhaus. An dem PKW entstand erheblicher Sachschaden und musste abgeschleppt werden.

Der cirka vier Meter große Baum musste von der Feuerwehr Hagen gefällt werden.

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauer an.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!