Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Hagener bei Auffahrunfall leicht verletzt

13.01.2021 - 12:07:43

Polizei Hagen / Hagener bei Auffahrunfall leicht verletzt

Hagen - Am Dienstag (12.01.2021) kam es gegen 15:30 Uhr in der Schwerter Stra?e zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 47-J?hriger leicht verletzt wurde. Der Mann fuhr, vermutlich abgelenkt durch ein im Auto befindliches Kind, auf den Opel eines 26-J?hrigen auf, welcher auf den Renault einer 20-J?hrigen geschoben wurde. Durch den Aufprall verletzte sich der 47-J?hrige leicht, das Kind sowie die beiden ?brigen Beteiligten blieben unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf 8.000 Euro gesch?tzt. (kh)

R?ckfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4810652 Polizei Hagen

@ presseportal.de