Kriminalität, Polizei

Hagen-Mitte - Am frühen Donnerstagmorgen (05.01.2022) warfen bislang unbekannte Täter die Schaufensterscheibe eines Elektronikgeschäftes in der Innenstadt ein und stahlen zwei Geräte.

05.01.2023 - 08:09:11

Einbruch in Elektronikgeschäft in der Innenstadt - Täter werfen Schaufenster mit Pflasterstein ein. Gegen 04.15 Uhr hörte eine 32-jährige Anwohnerin der Kampstraße ein lautes Klirren und erkannte bei einem Blick aus dem Fenster die zerbrochene Schaufensterscheibe des Geschäftes. Die Täter sah sie nicht mehr. In der Auslage des beschädigten Schaufensters fanden die hinzugerufenen Polizeibeamten einen Pflasterstein. Den ersten Erkenntnissen zufolge stahlen die Täter zwei Elektrogeräte. Die Beamten stellten den Stein sicher und leiteten ein Strafverfahren wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls ein. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte unter der Rufnummer 02331-986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/5289a7

@ presseportal.de