Kriminalität, Polizei

Hagen-Garenfeld - Bei einem Verkehrsunfall in Garenfeld wurden am Mittwochnachmittag (05.01.2022) drei Personen schwer verletzt.

06.01.2022 - 07:47:49

Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos auf der Verbandsstraße - Drei schwerverletzte Personen. Gegen 16.00 Uhr befuhr eine 30-jährige Hagenerin mit ihrem schwarzen Kia die Verbandsstraße aus Richtung der Villigster Straße kommend. Zum selben Zeitpunkt fuhr ein 58-jähriger Hagener mit seinem grauen Opel in die entgegengesetzte Fahrtrichtung. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zu einem Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge, in dessen Folge der Kira in den Straßengraben geschleudert wurde. Sowohl der 58-jährige Opel-Fahrer als auch die 30-jährige Autofahrerin und ihr 37-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt und mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Die beiden Autos mussten abgeschleppt werden. Der insgesamt entstandene Sachschaden wird auf circa 25.000 Euro geschätzt. Das Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4e0b4c

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Kriminalität - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei verhaftet Teenager. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 05:34) weiterlesen...

Kriminalität - Senioren niedergestochen und beraubt - Fahndung nach Täter. Die Tatorte liegen nur wenige Straßen voneinander entfernt. Der Täter scheint derselbe zu sein - und weiter flüchtig. Innerhalb einer Stunde werden in Rostock zwei Senioren niedergestochen. (Politik, 17.01.2022 - 05:32) weiterlesen...

Kriminalität - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei meldet Festnahmen. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 05:06) weiterlesen...

USA - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei meldet Festnahmen. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 02:02) weiterlesen...

USA - Geiseln aus Synagoge in Texas befreit - Biden: «Terrorakt». Über viele Stunden verhandeln Polizisten mit dem Geiselnehmer. Es endet mit einer dramatischen Szene. Während eines Gottesdienstes nimmt ein Mann in einer Synagoge in Texas mehrere Geiseln. (Politik, 16.01.2022 - 20:32) weiterlesen...

USA - Texas: Geiselnahme in Synagoge endet mit Befreiungsaktion. Über viele Stunden verhandeln Polizisten mit dem Geiselnehmer. Es endet mit einer dramatischen Szene. Während eines Gottesdienstes nimmt ein Mann in einer Synagoge in Texas mehrere Geiseln. (Politik, 16.01.2022 - 16:04) weiterlesen...