Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(Ha?loch) Randalierer unterwegs

15.11.2020 - 11:12:30

Polizeidirektion Neustadt/Weinstra?e / Randalierer ...

Ha?loch - Am Sonntag, 15.11.2020, gegen 01:00 Uhr, beobachtete ein Anwohner zwei 16-j?hrige Jugendliche, welche im S?gm?hlweg mutwillig geparkte Autos besch?digten, indem sie an mindestens drei Fahrzeugen Au?enspiegel abtraten. Die Tatverd?chtigen konnten durch beherzte Anwohner gestellt und die Polizeiinspektion Ha?loch verst?ndigt werden. Beide Jugendliche waren alkoholisiert und standen augenscheinlich unter dem Einfluss von Bet?ubungsmitteln. Zudem hatten sie offensichtlich ein mobiles Verkehrszeichen mitten auf die Fahrbahn gestellt. Die Gefahrenstelle konnte noch vor Eintritt eines Schadensereignisses beseitigt werden. W?hrend der Durchf?hrung der polizeilichen Ma?nahmen wurden alle eingesetzten Beamten von den beiden Tatverd?chtigen fortw?hrend massiv beleidigt. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 600,- Euro gesch?tzt. Zeugen und Gesch?digte werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Ha?loch in Verbindung zu setzen!

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ha?loch Telefon: 06324-9330 E-Mail: pihassloch@polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4763268 Polizeidirektion Neustadt/Weinstra?e

@ presseportal.de