Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

H?nxe - Gl?ck im Ungl?ck

29.03.2021 - 23:02:18

Kreispolizeibeh?rde Wesel / H?nxe - Gl?ck im Ungl?ck

H?nxe - Gl?ck im Ungl?ck hatten heute gegen 16:53 Uhr zwei M?nner in einem Leichthubschrauber auf dem Flugplatz "Schwarze Heide" in H?nxe. Aus bislang ungekl?rter Ursache st?rzte das Flugger?t bei einem Flugman?ver aus niedriger H?he ab. Der 60-j?hrige Pilot aus Krefeld wurde dabei leicht verletzt. Der 52-j?hrige Flugsch?ler blieb unverletzt. Vorsorglich wurde Beide einen ?rtlichen Krankenmhaus zugef?hrt. Der Schaden an dem Flugger?t betr?gt ca. 150.000 Euro

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Wesel Leitstelle Telefon: 0281 / 107-1121 Fax: 0281 / 107-1130 E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de https://wesel.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65858/4876895 Kreispolizeibeh?rde Wesel

@ presseportal.de