Polizei, Kriminalität

Guxhagen - iPhone auf der Toilette gemopst

10.04.2017 - 15:42:13

Polizei Homberg / Guxhagen - iPhone auf der Toilette gemopst

Homberg - Guxhagen iPhone auf der Toilette gemopst Zeit: 07.04.2017, 17:57 Uhr Am Freitagabend wurde einem Gast eines Schnellrestaurants in der Robert-Bosch-Straße ein Mobiltelefon im Wert von 500,- Euro geklaut. Der 22-jährige Gast suchte die Toilette des Restaurants auf, um seine Hose zu wechseln. Nach dem Hose wechseln legte er seine Hose mit seinem Handy zum Händewaschen auf einem Waschbecken ab. Während er sich die Hände abtrocknete, drängte sich eine Person neben ihn und benutzte ebenfalls das Waschbecken und verließ anschließend die Toilette. Erst auf dem Parkplatz bemerkte der 22-Jährige das Fehlen seines Handys, Marke: iPhone 5 S, Farbe: weiß. Der unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben: Männlich, 40 - 50 Jahre alt, ca. 1,85 m groß, kurze dunkle Haare, trug braune Lederjacke und blaue Jeanshose, weißes T-Shirt mit dunklen Querstreifen, graue Trekkingschuhe und hatte vermutlich eine Sonnenbrille auf dem Kopf. Hinweise bitte an die Polizeistation Melsungen unter Tel.: 05661-70890. Schulz, PHK - Pressesprecher -

OTS: Polizei Homberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44149 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44149.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Schwalm-Eder August-Vilmar-Str. 20 34576 Homberg Pressestelle

Telefon: 05681/774 130 E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de Polizeipräsidium Nordhessen

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!