Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Guthaben-Codes erbeutet

23.07.2020 - 15:37:29

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Guthaben-Codes erbeutet

Menden - Unter Vorspiegelung falscher Tatsachen hat sich ein Betrüger am Dienstagabend in einer Tankstelle Guthaben-Codes verschafft. Gegen 23.30 Uhr klingelte das Telefon in der Tankstelle. Die Guthaben-Karten müssten aus dem Sortiment genommen werden, erklärte der angebliche Mitarbeiter einer Firma und verlangte die Herausgabe der Codes. Bei einem weiteren Anruf meldete sich angeblich ein Verwandter des Chefs, um der Mitarbeiterin die Genehmigung zu geben. Erst am nächsten Morgen erfuhr der Inhaber von den Telefonaten und erstattete postwendend Anzeige. Zur Höhe des Schadens können keine Angaben gemacht werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1222 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65850/4660278 Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

@ presseportal.de