Polizei, Kriminalität

Gudensberg - Wahlplakat in Brand gesetzt

08.10.2018 - 16:51:32

Polizei Homberg / Gudensberg - Wahlplakat in Brand gesetzt

Homberg - Gudensberg Wahlplakat in Brand gesetzt Tatzeit: 05.10.2018, 21:18 Uhr

Unbekannte Täter haben am Freitagabend in der Fritzlarer Straße ein Wahlplakat in Brand gesetzt.

Die Täter steckten ein an einer Straßenlaterne befestigtes Wahlplakat der Partei "Alternative für Deutschland" an. Durch das Feuer wurde das Wahlplakat zum größten Teil zerstört und eine angrenzende Hecke leicht beschädigt. Es ist ein Sachschaden in Höhe von ca. 300,- Euro entstanden.

Hinweise bitte an die Polizeistation Fritzlar unter Tel.: 05622-99660. Schulz, PHK - Pressesprecher -

OTS: Polizei Homberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44149 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44149.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Schwalm-Eder August-Vilmar-Str. 20 34576 Homberg Pressestelle

Telefon: 05681/774 130 E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de Polizeipräsidium Nordhessen

@ presseportal.de