Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kriminalität, Polizei

Großfischlingen - Aufgrund der schwerwiegenden Verkehrsunfälle, die sich in letzter Zeit immer wieder an der Kreuzung L507 / L542 bei Großfischlingen ereigneten, wurde heute, 10.10.2021 zwischen 12 und 13 Uhr, erneut an dieser Örtlichkeit eine Kontrolle durchgeführt.

10.10.2021 - 14:40:21

Stoppschildkontrolle. Zwölf Verkehrsteilnehmer mussten aufgrund der Missachtung des Stoppschildes gebührenpflichtig verwarnt werden. Zudem führten drei Fahrzeugführer ihren Führerschein nicht mit und müssen diesen bei der Polizei nachzeigen. Ein Familienvater muss sich außerdem in einem Ordnungswidrigkeitenverfahren verantworten, da seine 9-jährige Tochter nicht wie vorgeschrieben auf einem Kindersitz saß und sein 4-jähriger Sohn nicht angegurtet war. Der 36-jährige Mann durfte seine Fahrt erst fortsetzen, nachdem die beiden Kinder richtig gesichert wurden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Eva Eichenlaub

Telefon: 06323 955 0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4cf123

@ presseportal.de