Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Großenbaum: Raub an der S-Bahnhaltestelle - Polizei sucht Zeugen

22.06.2020 - 14:21:29

Polizei Duisburg / Großenbaum: Raub an der S-Bahnhaltestelle - ...

Duisburg - Die Polizei sucht Zeugen für einen Raub am Freitagmorgen (19. Juni) gegen 9:35 Uhr an der S-Bahnhaltestelle an der Angermunder Straße in Großenbaum: Zwei Unbekannte sollen einen 58-Jährigen beim Einsteigen in die Bahn zu Boden gezogen und ihm den Rucksack vom Rücken gerissen haben. Anschließend soll das Duo über die Gleise in Richtung Fachhochschule gerannt sein. Beide Männer sind etwa 30 Jahre alt und 1,80 Meter groß. Sie waren dunkel gekleidet und hatten Cappys auf. Der eine trug eine weiße und der andere eine blaue Maske. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte beim Kriminalkommissariat 13 unter 0203 2800.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4630681 Polizei Duisburg

@ presseportal.de