Polizei, Kriminalität

Großenbaum: Falsche Richtung im Kreisverkehr - Fußgänger stürzt

21.11.2017 - 16:57:11

Polizei Duisburg / Großenbaum: Falsche Richtung im Kreisverkehr ...

Duisburg - Gestern Abend (20. November) ist um 20:45 Uhr ein Mann gestürzt, als er die Angermunder Straße überqueren wollte. Grund dafür war ein Pkw, der gegen die Fahrtrichtung durch den Kreisverkehr fuhr. Der 35-Jährige trat zurück auf den Bürgersteig, stolperte und verletzte sich am Knie. Bei dem Pkw soll es sich um einen dunklen Audi mit Duisburger Kennzeichen handeln. Die Polizei bittet nun den Autofahrer/in, sich zu melden. Zeugen, die genauere Angaben machen können, können sich ebenfalls telefonisch unter 0203 280-0 an die Polizei wenden.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801045 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!