Polizei, Kriminalität

Groß-Umstadt: Hochsitz zum Einsturz gebracht / Polizei sucht Zeugen

24.10.2017 - 17:17:40

Polizeipräsidium Südhessen / Groß-Umstadt: Hochsitz zum Einsturz ...

Groß-Umstadt - Bislang noch unbekannte Täter haben zwischen Dienstag (17.10.) und Freitag (20.10.) einen Hochsitz in einem Waldstück bei Semd zum Einsturz gebracht. Hierzu haben die Kriminellen vermutlich eine Axt gebraucht. Zeugen bemerkten die Tat gegen 17 Uhr am Freitag, der Tatzeitraum reicht jedoch bis 18 Uhr am Dienstag zurück. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Hinweise nehmen die Ermittler der Polizei in Dieburg entgegen (06071/9656-0).

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Sebastian Trapmann Telefon: 06151/969 2411 Mobil: 0173/659 6516 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!