Polizei, Kriminalität

Groß Kummerfeld - Brand in 3-Familienhaus

27.10.2017 - 17:46:33

Polizeidirektion Bad Segeberg / Groß Kummerfeld - Brand in ...

Bad Segeberg - Polizeiliche Ergänzung zum gestrigen Brand in Groß Kummerfeld:

Die Ermittlungen wurden von der Kriminalpolizei in Bad Segeberg übernommen. Der Brandort ist noch beschlagnahmt. Die Brandursache steht noch nicht fest. Es wird ein Gutachter zur Klärung hinzugezogen. Die Höhe des Sachschadens kann zurzeit nicht beziffert werden.

Der Ursprungssachverhalt ist folgendem Link zu entnehmen:

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68034/3772311

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Arnd Habermann Telefon: 04551-884-2020 Handy: 0151-11717416 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!