Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Gronau - Unfall mit gestohlenem Auto

04.10.2019 - 14:56:43

Kreispolizeibehörde Borken / Gronau - Unfall mit gestohlenem Auto

Gronau - Erst gestohlen und dann im Graben gelandet: Wenig Freude hatten Unbekannte am Diebstahl eines Autos. Die Täter hatten den blauen VW Polo am Mittwoch in Gronau-Epe gestohlen. Das Fahrzeug mit BOR-Kennzeichen hatte zwischen 09.00 Uhr und 15.30 Uhr am Amelandsbrückenweg gestanden. Es fand sich in der Nacht zum Freitag wieder: Offensichtlich war der unbekannte Fahrer damit auf dem Amelandsweg unterwegs gewesen und von der Fahrbahn abgekommen. Als die Polizei eintraf, war niemand mehr am Wagen. Unklar ist, ob der oder die Insassen bei dem Unfall Verletzungen erlitten haben. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Gronau: Tel. (02562) 9260.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de