Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Gronau - Unfall auf Kreuzung

20.04.2021 - 16:22:55

Kreispolizeibeh?rde Borken / Gronau - Unfall auf Kreuzung

Gronau - Zwei Leichtverletzte und rund 18.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Gronau am Dienstagmorgen. Eine 30-j?hrige Gronauerin war gegen 07.20 Uhr mit ihrem Wagen auf der Alst?tter Stra?e aus Richtung Hermann-Ehlers-Stra?e kommend in Richtung Amtsvennweg unterwegs, als eine 26-J?hrige ihren Weg kreuzte. Die ebenfalls aus Gronau kommende Frau befuhr die Buterlandstra?e aus Richtung Epe kommend in Richtung Gronau. Beide Autofahrerinnen wollten die Kreuzung Alst?tterstra?e/Buterlandstra?e geradeaus passieren. Dabei ?bersah die 26-J?hrige, nachdem sie zun?chst gehalten hatte, die herannahende 30-J?hrige. Es kam zur Kollision der Fahrzeuge. Der Rettungsdienst brachte die Leichtverletzten zur ambulanten Behandlung in Krankenh?user. Der Verkehr der Buterlandstra?e ist dem der Alst?tter Stra?e durch ein "Stopp-Zeichen" untergeordnet.

Kontakt f?r Medienvertreter:

Kreispolizeibeh?rde Borken Dietmar Br?ning Telefon: +49 (0) 2861-900 2202 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4894282 Kreispolizeibeh?rde Borken

@ presseportal.de