Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Gronau - Radfahrer leicht verletzt

22.05.2020 - 15:36:25

Kreispolizeibehörde Borken / Gronau - Radfahrer leicht verletzt

Gronau - Leichte Verletzungen hat ein Radfahrer am Donnerstag bei einem Unfall in Gronau erlitten. Eine 27-Jährige rangierte gegen 16.55 Uhr mit ihrem Wagen auf dem Gelände einer Tankstelle. Als die Gronauerin dabei zurücksetzte, kam der Radfahrer zu Fall - er hatte den Radweg an der Ochtruper Straße in Richtung Feldstiege befahren. Bei der Aufnahme des Unfalls ergab sich der Verdacht, dass der 49-Jährige unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest deutete auf einen Blutalkoholwert von circa 2,2 Promille hin. Ein Rettungswagen brachte den Gronauer in ein Krankenhaus; dort entnahm ihm ein Arzt auch Blutproben, um den Grad der Alkoholisierung exakt bestimmen zu können. Die Polizeibeamten untersagten ihm die Weiterfahrt.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4603746 Kreispolizeibehörde Borken

@ presseportal.de