Polizei, NRW

Gronau - Mann belästigt Kinder

10.04.2017 - 16:06:59

Kreispolizeibehörde Borken / Gronau - Mann belästigt Kinder

Gronau - (fr) Am Samstagnachmittag erschienen mehrere Kinder bei der Polizei in Gronau und erstatteten Anzeige gegen einen zunächst unbekannten Mann, der am Freitag und Samstag im Bereich Udo-Lindenberg-Platz/Bahnhofstraße (ehem. LAGA-Gelände) Mädchen auf sexueller Basis angesprochen hatte.

Eines der Kinder hatte ein Foto des Täters gemacht, anhand dessen der Tatverdächtige schnell ermittelt werden konnte. Es handelt sich um einen unter Betreuung stehenden 66-jährigen Mann aus Gronau.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!