Polizei, NRW

Gronau - Lkw brannte / Ermittler gehen von Brandstiftung aus

12.04.2018 - 14:56:43

Kreispolizeibehörde Borken / Gronau - Lkw brannte / Ermittler ...

Gronau - In der Nacht zum Donnerstag wurden Feuerwehr und Polizei gegen 02.30 Uhr wegen eines Brandes auf der Straße Tannenkamp alarmiert. Dort waren Gegenstände (u.a. Holz- und Tapetenreste) auf der offenen Ladefläche eines abgemeldeten Klein-Lkws in Brand geraten. Der Lkw stand rückwärts vor einer Garage. Das Feuer beschädigte den Lkw und die Garage - der Schaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Die angrenzenden Wohnhäuser blieben verschont.

Derzeit gehen die Ermittler von Brandstiftung aus. Wer in der fraglichen Zeit (ca. 01.30 Uhr - 02.30 Uhr) verdächtige Beobachtungen gemacht hat und sonstige Hinweise geben kann, wird gebeten sich bei der Kripo in Gronau (02562-9260) zu melden.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!