Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Gronau - Fenster eingeschlagen und Ware gestohlen

14.01.2020 - 15:51:30

Kreispolizeibehörde Borken / Gronau - Fenster eingeschlagen und ...

Gronau - Das Schaufenster eines Elektronikgeschäftes haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag in Gronau eingeschlagen. Die Täter entwendeten aus der Auslage mehrere Geräte. Art und Umfang der Beute standen im Einzelnen zunächst nicht fest. Die Tat ereignete sich zwischen Montag, 18.30 Uhr, und Dienstag, 07.15 Uhr, in der Neustraße. Wer in der fraglichen Zeit entsprechende Beobachtungen gemacht hat, sollte sich unter Tel. (02562) 9260 mit der Kripo in Gronau in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4491715 Kreispolizeibehörde Borken

@ presseportal.de