Polizei, NRW

Gronau - Einbruch in Geschäft / Täter flüchtet

26.12.2017 - 16:46:44

Kreispolizeibehörde Borken / Gronau - Einbruch in Geschäft / ...

Gronau - (fr) Am 24.12.2017 warf ein noch unbekannter Täter gegen 22.30 Uhr mit einem Stein die Schaufensterscheibe eines Geschäftes am Kurt-Schumacher-Platz ein und versuchte durch das entstandene Loch mit einem Ast ausgestellte Schreckschusswaffen aus der Schaufensterauslage zu "angeln".

Zeugen waren durch die Alarmanlage aufmerksam geworden, sodass der Einbrecher über den Alten Schlossplatz in Richtung Stadtpark flüchtete. Der Einbrecher trug braun-gelbe Oberbekleidung. Hinweise bitte an die Kripo in Gronau (02562-9260).

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!