Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Gronau - Betrunken auf Kreisverkehr gefahren

03.09.2020 - 13:57:28

Kreispolizeibeh?rde Borken / Gronau - Betrunken auf ...

Gronau - Leichte Verletzungen hat sich ein 27-J?hriger in Gronau zugezogen. Der Niederl?nder war am Mittwoch gegen 22.40 Uhr mit seinem Auto auf der Alst?tter Stra?e aus Richtung Buterlandstra?e kommend in Richtung Hermann-Ehlers-Stra?e unterwegs. Kurz vor der Einfahrt in den Kreisverkehr in H?he der Ten-Brinke-Stra?e fuhr er zun?chst ?ber eine Mittelinsel und besch?digte dort zwei Verkehrszeichen. Im weiteren Verlauf fuhr er auf die Gr?nfl?che des Kreisverkehrs und kam an einem Baum zum Stillstand. Der Rettungsdienst brachte den Verletzten in ein Krankenhaus. Es entstand Sachschaden in H?he von circa 2.500 Euro. Ein Grund f?r den Fahrfehler k?nnte der Alkoholkonsum des Autofahrers gewesen sein. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert, der auf eine Blutalkoholkonzentration von circa 2 Promille schlie?en l?sst. Ein Arzt entnahm eine Blutprobe, um den Alkoholwert exakt nachweisen zu k?nnen. Der niederl?ndische F?hrerschein wurde beschlagnahmt und das F?hren von Kraftfahrzeugen in der Bundesrepublik Deutschland bis auf weiteres untersagt.

Kontakt f?r Medienvertreter:

Kreispolizeibeh?rde Borken Dietmar Br?ning Telefon: +49 (0) 2861-900 2202 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4696687 Kreispolizeibeh?rde Borken

@ presseportal.de