Polizei, NRW

Gronau - Autoknacker unterwegs

13.03.2018 - 17:01:38

Kreispolizeibehörde Borken / Gronau - Autoknacker unterwegs

Gronau - (dm) In gleich zwei Fällen erbeuteten bislang Unbekannte die mobilen Navigationsgeräte aus Autos in der Nacht zu Dienstag. In beiden Fällen schlugen die Täter hierzu eine Seitenscheibe am Auto ein.

Die Taten im Einzelnen: Tatort: Gronau, Zollstraße Tatzeit: Montag (12.03.2018), 15:00 Uhr - Dienstag (13.03.2018), 08.10 Uhr Vorgehensweise: Seitenscheibe eines Peugeot eingeschlagen Beute: Mobiles Navigationsgerät NÜVI 57 LMT

Tatort: Gronau, Mondstraße 9 Tatzeit: Montag (12.03.2018), 22:00 Uhr - Dienstag (13.03.2018), 06.30 Uhr Vorgehensweise: Seitenscheibe eines Iveco eingeschlagen Beute: Mobiles Navigationsgerät Garmin sowie eine Bluetoothbox

Hinweise bitte an die Kripo Gronau (02562-9260).

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Danièl Maltese Telefon: 02861-9002222 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!