Polizei, NRW

Gronau - Autofenster eingeschlagen

13.09.2019 - 15:41:27

Kreispolizeibehörde Borken / Gronau - Autofenster eingeschlagen

Gronau - Einen Schaden in Höhe von circa 1.000 Euro hat ein Unbekannter in der Nacht zum Freitag in Gronau-Epe an einem geparkten Wagen angerichtet: Der Täter schlug zwei Scheiben des Fahrzeugs ein - stahl aber nichts aus dem Inneren. Abgespielt hat sich das Geschehen zwischen Mitternacht und 07.00 Uhr auf der Wilhelmstraße. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Gronau: Tel. (02871) 2990.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de