Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Gronau - Alkoholisierter Fahrer will nach Unfall weg

10.11.2019 - 17:11:43

Kreispolizeibehörde Borken / Gronau - Alkoholisierter Fahrer ...

Gronau - Auf einen Blutalkoholwert von circa 2,5 Promille deutete am Samstag das Testergebnis bei einem Autofahrer in Gronau hin. Der 31-Jährige hatte zuvor auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Ochtruper Straße einen Unfall verursacht: Der Gronauer hatte gegen 17.55 Uhr beim Heraussetzen aus einer Parklücke mit seinem Wagen ein anderes Fahrzeug beschädigt. Die betroffene Fahrerin konnte den alkoholisierten Mann davon abhalten, sich nach dem Unfall zu entfernen. Hinters Steuer zurück durfte er nicht mehr: Die eintreffenden Polizeibeamten stellten den Führerschein des Fahrers sicher, fertigten eine Anzeige und sorgten dafür, dass ein Arzt ihm im Krankenhaus eine Blutprobe entnahm.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de