Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Größere Ölspur - Suche nach Verursacher

04.11.2019 - 14:06:49

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Größere Ölspur - Suche nach ...

Burglahr - Am Sonntag, dem 03.11.2019 wurde um ca. 10.30 Uhr eine größere Ölspur zwischen Peterslahr und Burglahr gemeldet. Der Verursacher dürfte aus Richtung Peterslahr in Richtung Burglahr gefahren sein. Die Spur endete auf einem Feldweg in Burglahr. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/9520 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de