Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Gro?heide - Raub auf Tankstelle

29.01.2021 - 11:27:29

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Gro?heide - Raub auf Tankstelle

Altkreis Norden - Kriminalit?tsgeschehen

Gro?heide - Raub auf Tankstelle

Zu einem schweren Raub auf eine Tankstelle ist es am Donnerstagabend in Gro?heide gekommen. Der bislang unbekannte T?ter betrat den Verkaufsraum der Tankstelle an der Gro?heider Stra?e gegen 20 Uhr. Unter Vorhalt einer Waffe forderte er von der Mitarbeiterin die Herausgabe von Bargeld. Er erbeutete einen dreistelligen Betrag und fl?chtete anschlie?end. Eine umgehend eingeleitete Nahbereichsfahndung, bei der mehrere Streifenwagen im Einsatz waren, verlief ohne Ergebnis. Die weiteren Ermittlungen dauern an. Die Mitarbeiterin der Tankstelle blieb nach ersten Erkenntnissen unverletzt. Der T?ter wird beschrieben als etwa 20 bis 25 Jahre alt und ca. 1,85 Meter gro?. Zur Tatzeit war der Mann dunkel gekleidet und trug eine schwarze Mund-Nasen-Bedeckung und eine Sonnenbrille. Die Polizei Norden bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon 04931 9210.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Katharina Baum Telefon: 04941/606-104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/104233/4824854 Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

@ presseportal.de