Obs, Polizei

Grillwagen kam im Straßengraben zum Stehen

24.05.2017 - 12:56:53

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Grillwagen kam im ...

Osterode - Osterode, B 241, 23.05.17, gg. 09.00 Uhr

OSTERODE / B 241 (US) Ein 36jähr. Mann aus Osterode befuhr mit einem Hähnchengrillwagen die B 241 zwischen Osterode und Northeim, in Fahrtrichtung Dorste. Auf einer Geraden, im Bereich einer Zuwegung zu einem Ferienhof, stockte der Verkehr hinter der Müllabfuhr. Der Mann erfasste die Situation zu spät und lenkte seinen Verkaufswagen in den rechten Straßengraben, um einen Auffahrunfall zu vermeiden. Durch das Ausweichmanöver entstand am Transporter, hier insbesondere am Aufbau, erheblicher Sachschaden. Mit einem Kran und mit Hilfe eines Treckers konnte der Wagen aus dem Graben gezogen werden. Die B 241 musste aufgrund der Bergungsarbeiten über mehrere Stunden in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden. Nach ersten Erkenntnissen entstand ein Sachschaden i.H.v. ca. 20.000,-- Euro.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Osterode Leitung

Telefon: 05522/508 0 Fax: 05522/508 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!