Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Griesheim-Roßdorf: Über Fenster eingestiegen

08.11.2019 - 12:56:36

Polizeipräsidium Südhessen / Griesheim-Roßdorf: Über Fenster ...

Griesheim-Roßdorf - Sowohl in Griesheim, als auch in Roßdorf drangen Einbrecher über ein Fenster in ein Haus ein.

Ein Haus im Griesheimer Weiterstädter Weg geriet am Donnerstag (07.11) in das Visier von Kriminellen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sollen die Täter gegen 17.20 Uhr in die Räumlichkeiten gelangt sein, aus denen sie Schmuck und Geld erbeutet haben sollen.

In Roßdorf brachen Einbrecher in der Zeit zwischen Mittwoch (06.11), gegen 18.30 Uhr, und Donnerstag (07.11), bis 17 Uhr, in ein Haus in der Steinackerstraße ein. Auch in diesem Fall hatten es die Täter auf Schmuck und Geld abgesehen.

Bei beiden Taten flüchteten die Einbrecher unerkannt. Wie hoch der Gesamtschaden ausfällt, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Ob die Einbrüche im Zusammenhang stehen, müssen nun die weiteren Ermittlungen zeigen. Wer Hinweise zu den Taten oder den Tätern geben kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei (K21-22) in Darmstadt zu melden (06151/969-0).

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Tobias Laubach Telefon: 06151/969-2401 Mobil: 0173-6596648 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de