Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Greven, Verkehrsunfall

12.08.2019 - 17:56:30

Polizei Steinfurt / Greven, Verkehrsunfall

Greven - Eine 39-jährige Frau befuhr am Mittwoch (07.08.), um 22.20 Uhr, mit ihrem Pedelec die Joseph-Monier-Straße in Fahrtrichtung Emsdetten. In Höhe der Philipp-Reis-Straße kam ihr auf dem Radweg (in beiden Fahrtrichtungen zu befahren) ein etwa 50-55 Jahre alter Pedelec-Fahrer entgegen, der den Schilderungen zufolge, das Rechtsfahrgebot nicht beachtete. Es kam zum Zusammenstoß und beide stürzten zu Boden. Der Mann verletzte sich am rechten Zeigefinger der rechten Hand. Trotz einer blutenden Wunde setze er seine Fahrt fort. Zu seinen Personalien machte er keine Angaben. Die 39-Jährige verletzte sich nicht. Der Schaden an ihrem Pedelec beläuft sich auf etwa 200 Euro. Der verletzte Pedelecfahrer war etwa 180 cm groß und hatte graues Haar und einen grauen Bart. Bekleidet war er mit einer dunklen Hose, Arbeitsschuhen und einer blauen Arbeitsjacke mit einem weißen Logo und der Deutschlandflagge. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Polizei Greven, Telefon 02571/928-4455.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de