Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Greven, Verkehrsunfall / zwei Verletzte

29.07.2020 - 13:07:25

Polizei Steinfurt / Greven, Verkehrsunfall/zwei Verletzte

Greven - Auf der Aldruper Straße hat sich am Dienstagnachmittag (28.07.2020) ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 59-jährige Pedelec-Fahrerin schwer und ein 50-jähriger Pedelec-Fahrer leicht verletzt wurden. Um kurz nach 16.00 Uhr befuhr der 50-jährige Emsdettener den Radweg in Richtung Greven. Da ihm die 59-Jährige entgegenkam, fuhr an den rechten Wegesrand, wo er auf den losen Sand neben dem Weg kam. Der 50-Jährige verlor die Kontrolle über das Zweirad, wobei das Rad wieder nach links auf den Radweg geriet. Beide Personen stürzten auf den Radweg, wobei die 59-jährige Grevenerin schwere Verletzungen erlitt. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Unfall aufgenommen. Derzeit ist noch nicht eindeutig geklärt, ob es zu einem Zusammenstoß der beiden Unfallbeteiligten kam.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4664781 Polizei Steinfurt

@ presseportal.de