Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Greven, Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten

25.06.2020 - 14:07:11

Polizei Steinfurt / Greven, Verkehrsunfall mit einem ...

Greven - An der Kreuzung Frankenstraße/Albachtstraße hat sich am Dienstagabend (23.06.2020) ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein 29-jähriger Pedelec-Fahrer schwer verletzt wurde. Der Grevener wollte um kurz nach 19.00 Uhr auf der Frankenstraße fahrend, die Albachtstraße überqueren. Dabei kam es zur Kollision mit einem von rechts kommenden PKW, der auf der Albachtstraße in Richtung Königstraße fuhr. Der Zweiradfahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der 22-jährige Autofahrer aus Münster blieb unverletzt. An seinem PKW entstand ein Sachschaden, der auf ungefähr 2.000 Euro geschätzt wird. Der Schaden am Pedelec wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4634257 Polizei Steinfurt

@ presseportal.de