Polizei, Kriminalität

Greven-Reckenfeld, Diebstahl

25.07.2017 - 15:21:45

Polizei Steinfurt / Greven-Reckenfeld, Diebstahl

Greven - Zum wiederholten Mal war in Reckenfeld ein Orteingangsschild die Beute bisher unbekannter Diebe. In den vergangenen Jahren haben sich Unbekannte an zahlreichen Schildern zu schaffen gemacht, allein fünfmal am Blumenweg. Auf verschiedenen Weisen montierten sie dort jeweils das an der Nebenstraße stehende Ortsschild ab. Dabei nahmen sie zweimal auch den kompletten Mast mit. Nur in einem Fall konnte das Schild, mehrere Hundert Meter vom Diebstahlsort entfernt, wieder aufgefunden werden. Am frühen Montagabend (24.07.2017) stellte der Reckenfelder Bezirksbeamte der Polizei erneut den Diebstahl der 60 x 80 cm großen Tafel fest. Wieder hatten die Täter auch den Stahlmast mitgenommen. Bisher haben sich keine Erkenntnisse ergeben, was die Täter mit dem Schild vorhaben. Handelt es sich um Ausstellungsobjekte, so könnten sie von Zeugen irgendwo gesehen worden sein. Die Polizei bittet um Hinweise zu den Diebstählen oder zum Verbleib des Schildes bzw. der Schilder unter Telefon 02571/928-4455 oder an den Bezirksdienstbeamten.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!