Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Greven, PKW besch?digt

27.08.2020 - 17:32:16

Polizei Steinfurt / Greven, PKW besch?digt

Greven - Nach mehreren, in der Nacht zum Donnerstag (27.08.2020) ver?bten Sachbesch?digungen an PKW hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 00.45 Uhr sind von der Lindenstra?e zwei m?nnliche Personen gemeldet worden, die an den geparkten Autos Au?enspiegel abtraten. Die Polizei stellte an insgesamt f?nf Autos derartige Besch?digungen fest. Bei den Beamten meldete sich eine Zeugin, die auf die Beiden aufmerksam geworden war. Es handelte sich um eine etwa 17 Jahre alte, ungef?hr 175 cm gro?e Peron, die braunes Haar hatte, mit einem ausl?ndischen Akzent sprach und so wie die zweite Person komplett schwarz gekleidet war. Gegen 03.00 Uhr sind Bewohner des Schr?nderringes durch einen lauten Knall geweckt worden. Sie schauten vor der Haust?r nach der Ursache und konnten drau?en zwei m?nnliche Personen stehen sehen. Als die Zeugen die Beiden jungen M?nner ansprachen, rannte das Duo sofort davon. Die beiden etwa 20 Jahre alten Unbekannten waren dunkel gekleidet. Es stellte sich heraus, dass dort an zwei geparkten PKW jeweils ein Au?enspiegel besch?digt worden war. Die Sch?den betragen hier jeweils mehrere Hundert Euro. Die Polizei bittet um Hinweise zu den Sachbesch?digungen unter Telefon 02571/928-4455.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4690911 Polizei Steinfurt

@ presseportal.de