Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Greven, Einbruchsdelikte

14.02.2020 - 15:16:17

Polizei Steinfurt / Greven, Einbruchsdelikte

Greven - Unbekannte Täter wollten in der Zeit zwischen Samstag (08.02.2020) und Dienstagabend (11.02.2020) in ein Restaurant an der Alte Münsterstraße einbrechen. Erfolglos hatten die Täter versucht, die Eingangstür des Lokals aufzubrechen. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 200 Euro. In die Räume gelangten die Täter nicht. In der Nacht zum Freitag (14.02.2020) sind Unbekannte in ein Elektrofachgeschäft an der Marktstraße eingestiegen. Mit einem Gullideckel zertrümmerten sie die Scheibe der Eingangstür und begaben sich dann in die Räume. Angaben zum Diebesgut konnten bei einer ersten Sichtung noch nicht gemacht werden. Die Tatzeit liegt zwischen 20.00 Uhr und 04.30 Uhr. Hinweise bitte unter Telefon 02571/928-4455.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4520673 Polizei Steinfurt

@ presseportal.de