Polizei, Kriminalität

Grasleben: Pkw-Aufbrecher nutzt günstige Gelegenheit

06.02.2018 - 14:36:52

Polizei Wolfsburg / Grasleben: Pkw-Aufbrecher nutzt günstige ...

Wolfsburg - Kreisstraße 47 zwischen Grasleben und Döhren 05.02.18, 14.00 - 15.00 Uhr

An der Kreisstraße 47 zwischen Grasleben und Döhren nutzte am Montagnachmittag ein noch unbekannter Pkw-Aufbrecher eine für ihn günstige Gelegenheit. Eine 45 Jahre alte Skoda-Fahrerin hatte ihren Pkw auf einem Feldweg an der Kreisstraße abgestellt, um mit ihrem Hund spazieren zu gehen. Hierbei übersah die 45-Jährige, dass sie ihren Stoffbeutel mit ihrem Portmonee im Fahrzeug zurückließ. Zwischen 14 Uhr und 15 Uhr ereignete sich der Pkw-Aufbruch. Der Täter hatte leichtes Spiel, schlug kurzerhand eine Seitenscheibe ein und griff sich die Beute, zu der etwa 50 Euro Bargeld und die EC-Karte der 45-Jährigen gehören.

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Sven-Marco Claus Telefon: +49 (0)5361 4646 104 E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!