Obs, Polizei

Graffiti-Sprayer unterwegs

01.11.2016 - 16:25:38

Polizeidirektion Worms / Graffiti-Sprayer unterwegs

Worms - In der vorangegangenen Nacht zwischen 21:00 Uhr und 07:00 Uhr kam es in Worms/Rheindürkheim zu mehreren Sachbeschädigungen durch Graffiti. Dabei können mehrere Farbschmierereien in der Osthofener Straße / der Straße Im Eck / der Rheinuferstraße und der Kirchstraße festgestellt werden. Hierbei wurden neben zwei Bushaltehäuschen, auch fünf dort abgestellte Fahrzeuge, sowie die Außenwand eines Restaurants und die Außenwand der Simultankirche St. Peter durch bislang unbekannte Täter mit Farbe besprüht. Die Polizei Worms schätzt den hierbei entstandenen Schaden, ersten Schätzungen nach, auf mindestens 15000 EUR.

Die Polizeiinspektion Worms erbittet sich Zeugenhinweise unter der Rufnummer: 06241-8520.

OTS: Polizeidirektion Worms newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117702 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117702.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241-852-0 http://s.rlp.de/POLPDWO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!