Polizei, Kriminalität

Graffiti Sprayer gesucht

12.04.2018 - 15:42:01

Polizeipräsidium Mainz / Graffiti Sprayer gesucht

Mainz - Mombacher Straße - Mittwoch, 04. April 2018, 22:30 Uhr

Bereits am Mittwoch, den 04. April haben bislang noch unbekannte Täter gegen 22:30 Uhr eine Hauswand in der Mainzer Neustadt mit einem Graffiti besprüht und mit Farbbeuteln beworfen. In dem Anwesen in der Mombacher Straße in Höhe der Goetheunterführung befindet sich ein Döner-Restaurant. Während der Tat war der Betrieb noch geöffnet.Die Täter konnten bei der Flucht über eine Treppe in Richtung Hartenberg noch gesehen, aber nicht erkannt werden. Die Polizei Mainz sucht nun Zeugen, die Hinweise zu den Tätern und der Tat geben können. Hinweise bitte an die Mainzer Kriminalpolizei, Tel.: 06131 - 65 3633

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!