Polizei, Kriminalität

Graffiti am Gymnasium

06.02.2018 - 13:41:36

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Graffiti am Gymnasium

Bückeburg - (ma)

Gestern morgen wurde durch den Hausmeister des Gymnasiums Adolfinum in Bückeburg ein weiteres Graffiti an der Hauswand eines Nebengebäudes bemerkt.

In schwarzer Sprühfarbe wurde auf die verklinkerte Wand der Schriftzug "Smoke weed" aufgetragen, der sich mit herkömmlichen Reinigungsmitteln nicht mehr entfernen lässt.

Ein polizeiliches Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Bückeburg Ulmenallee 9 31675 Bückeburg Matthias Auer Telefon: 05722/9593-154 E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!