Polizei, Kriminalität

(GP) Wiesensteig - Aufmerksame Zeugen unterstützen Polizei / Wohl nicht davon kommt ein Autofahrer nach einem Unfall am Montag in Wiesensteig.

13.02.2018 - 14:57:23

Polizeipräsidium Ulm / Wiesensteig - Aufmerksame Zeugen ...

Ulm - Kurz vor 21 Uhr fuhr ein Opel auf der Neidlinger Steige in Richtung Neidlingen. In einer Linkskurve kam er von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Felsen. Der Autofahrer stieg aus seinem Pkw. Ein Zeuge kam zu der Unfallstelle und sprach mit dem Fahrer. Der zeigte sich von dem Geschehen unbeeindruckt, rief seinen Bekannten und ließ sich von ihm abholen. Beide fuhren in Richtung Wiesensteig davon. Der Zeuge rief währenddessen die Polizei. Der Streifenwagen fuhr dem Duo entgegen. Das beeindruckte wiederum den Abholer: Der 29-jährige setzte seinen Kumpel auf die Straße und fuhr davon. Der Unfallverursacher lief davon. Der Zeuge an der Unfallstelle hatte sich nicht nur das Aussehen des Unfallverursachers und seines Bekannten gemerkt. Er nannte der Polizei auch das Kennzeichen des Abholers. Er muss mit einer Anzeige rechnen. Immerhin hat er seinen Bekannten bei der Unfallflucht geholfen. Den Autofahrer, der den Unfall verursacht hat, haben die Beamten bislang noch nicht angetroffen. Gegen den 53-Jährigen richtet sich der Tatverdacht der Verkehrsunfallflucht. Ob er sich noch für weitere Taten verantworten muss, müssen die Ermittlungen der Polizei ergeben. Sein Fahrzeug barg ein Abschlepper. An dem Vectra entstand Totalschaden in Höhe von ungefähr 1.500 Euro.

++++0277592

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!