Polizei, Kriminalität

(GP) Süßen - Männer prügeln auf 39-Jährigen ein / Nach einer Auseinandersetzung am Sonntagabend in Süßen ermittelt die Polizei gegen einen 23-Jährigen und einen 31-Jährigen.

08.10.2018 - 14:16:43

Polizeipräsidium Ulm / Süßen - Männer prügeln auf ...

Ulm - Sie sollen gegen 23 Uhr in der Bizetstraße einen 39-Jährigen beraubt haben. Die drei Beteiligten hatten sich am Abend kennen gelernt und gemeinsam Alkohol konsumiert. Als der 39-Jährige die Unterkunft der beiden anderen verließ, soll er von diesen auf der Straße niedergeschlagen worden sein. Sie hätten ihm dann Geld und das Handy abgenommen. Bei der Aufnahme des Sachverhalts griff der 31-Jährige die eingesetzten Polizeibeamten an. Zwei trugen leichte Verletzungen davon. Das gestohlene Handy wurde bei dem 23-Jährigen aufgefunden. Die Tatverdächtigen wurden vorläufig festgenommen, die Ermittlungen laufen.

++++++1896945

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de