Polizei, Kriminalität

(GP) Salach - mit dem PKW durch die Hausmauer

03.11.2018 - 13:11:39

Polizeipräsidium Ulm / Salach - mit dem PKW durch die Hausmauer

Ulm - Am Samstag, gegen 00.30 Uhr, durchbrach ein PKW die Gebäudemauer eines Pflegeheims in der Schulstraße. Der 34-jährige Fahrer fuhr zunächst rückwärts gegen eine Straßenlaterne. Er legte anschließend den Vorwärtsgang des Automatikfahrzeugs ein und gab Gas. Er beschleunigte stark und fuhr durch eine Grünanlage und eine Hecke. Anschließend prallte er gegen die Hausmauer des Pflegeheims. Eine Bewohnerin wurde schwer, der Fahrer leicht verletzt. Am neuwertigen PKW entstand ein Sachschaden von ca. 10 000 Euro. Die Höhe des Gebäudeschadens muss noch ermittelt werden. Bei der Unfallaufnahme wurde beim Fahrer eine alkoholische Beeinflussung festgestellt.

+++++++++++++++++++++++++++2078719;

Polizeiführer vom Dienst;

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de ;

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de