Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(GP) Gruibingen / A8 - Laster brennt / F?r erhebliche Behinderungen sorgte ein Brand am Donnerstag auf der A8 bei Gruibingen.

22.04.2021 - 14:07:34

Polizeipr?sidium Ulm / Gruibingen/A8 - Laster brennt / F?r ...

Ulm - Kurz vor 7.40 Uhr fuhr der 54-J?hrige mit seinem Laster auf der A8 in Richtung M?nchen. Kurz vor der Rastanlage Gruibingen geriet sein IVECO, vermutlich auf Grund eines technischen Defekts, in Brand. Durch das Feuer brannte der Lkw im Bereich des Fahrerhauses komplett aus. Der 54-J?hrige erlitt eine Rauchgasvergiftung und kam vorsorglich in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr l?schte das brennendes Fahrzeug. Danach wurde es zur Rastanlage Gruibingen geschleppt. Es entstand ein Schaden von etwa 45.000 Euro. Durch die Einsatzma?nahmen bildete sich ein erheblicher R?ckstau f?r den Verkehr. Nachdem die Fahrbahnen wieder gereinigt waren, konnte die Autobahn kurz vor 11.30 Uhr wieder auf allen Fahrstreifen freigegeben werden.

+++++++ 0761778

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4896176 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de